Auf Grund der momentanen Situation im Bezug auf den Coronavirus, und den gesetzten Maßnahmen der Regierung, ist auch der Landesradsportverband gezwungen Maßnahmen zu setzen, um unseren Spitzenathleten so lange wie möglich ein Training im Ferry-Dusika-Hallenstadion gewährleisten zu können.  

Aus diesem Grund müssen wir leider ab Donnerstag, den 12.03.2020 den allgemeinen Trainingsbetrieb auf der Radbahn im Ferry-Dusika-Hallenstadion der Athleten die zusätzlich zum Kaderbetrieb (Nationalteam, Landeskader) und RLM Wien trainieren bis auf weiteres absagen. 

Sofern es neue spezifische Informationen gibt, werden diese hier auf über diesen Kanal geteilt.

Wir hoffen alle, dass dieser Ausnahmezustand nicht zu lange andauern wird und bitten um Verständnis.