Das Stadion und die Radbahn

Das Ferry-Dusika-Stadion beherbergt sowohl die einzige Bahnrad-Sportanlage als auch die einzige Indoor-Leichtathletikanlage in Österreich. Mit einem Fassungsvermögen von bis zu 5.500 Personen ist das Ferry-Dusika-Stadion eine der größten Sporthallen Österreichs. Es ist primär für die Sportarten Rad, Leichtathletik und Turnen konzipiert.

GP Vienna 2018 (c) Martin Granadia

Hallenordnung und Bahnregeln

Die Hallenordnung des Ferry-Dusika-Hallenstadions steht im Rahmen des Antragsformular für Bahnberechtigungskarten zum Download zur Verfügung.

Training

Die Benutzung der Radbahn des Ferry-Dusika-Hallenstadions erfordert ab der Saison 2019/2020 eine Bahnberechtigungskarte. Diese als Rahmennummer zu verwendende Karte stellt einen aktiven Versicherungsschutz und Kenntnisse der Bahnregeln sicher. Nach Versand des ausgefüllten Antragsformular für Bahnberechtigunskarten sowie des entsprechenden Zahlungseingangs werden Antragssteller bzgl. der Ausgabe und allfälliger Bahneinweisungskurse kontaktiert.

Bahneinweisungskurse

Für Anfänger im Bahnfahren werden Bahneinweisungskurse angeboten. Termine dafür werden bedarfsorientiert mit Bahnberechtigunskartenantragsstellern vereinbart. 

Schnuppern auf der Bahn

Samstags zwischen 11:00 und 13:00 werden Schnupperkurse angeboten. Bei Interesse zur Teilnahme kontaktieren sie bitte Posh Cycling.

Nachwuchschnuppern

Für interessierte Radvereine sind Schnuppertrainings für den Nachwuchs auf Vereinbarungsbasis möglich. Bei Interesse kontaktieren sie bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainingzeitenseinteilung

Die Trainingszeiten stehen hier zum Download zur Verfügung. Die Einhaltung der Trainingszeiten wird kontrolliert. Falls sich Trainingszeiten für einen Tag kurzfristig ändern sollten, wird dies vorab über diese Webseite angekündigt. An Sonn- und Feiertagen ist das FDH geschlossen.

Termine

Der Veranstaltungskalender mitsamt Bahnsperren kann unter dieser Adresse im ICAL-Format abonniert werden.